Herausgeberporträt

Christiane Burbach


Dr. theol. Christiane Burbach ist Professorin für Praktische Theologie an der Fachhochschule Hannover.
Mehr Infos zum Herausgeber

Mit Beiträgen von

Christiane Burbach, Annette Behnken, Heike Dech, Heinz Rüegger, Verena Begemann, Ulrike Elsdörfer, Traugott Roser, Kurt Buser, Volker E. Amelung, Nils Schneider, Ralph Charbonnier und Frank Kittelberger

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Christiane Burbach (Hg.)

... bis an die Grenze

Hospizarbeit und Palliative Care

1. Auflage 2010
219 Seiten kartoniert
ISBN 978-3-525-67014-9
Vandenhoeck & Ruprecht

Edition Wege zum Menschen - Band 002

24,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei in D, A, CH (Versandinformationen)
Bei Abnahme der Reihe: 19,99 €
In den Warenkorb
Buch
PDF eBook 19,99 € In den Warenkorb

Grenzerfahrung ist eine der grundsätzlichen Kategorien, die das Leben und Arbeiten zwischen Sterben und Tod kennzeichnen. Auch wenn vieles dessen, was an Lebenswissen verloren gegangen war, durch die Hospizbewegung in den Horizont der Lebenserfahrung zurückgeholt werden konnte, zeigt es sich, dass immer neue Facetten des Sterbens und der Sterbebegleitung sichtbar werden. Solche neuen Bereiche werden in den Beiträgen dieses Bandes thematisiert. Es werden neue Herausforderungen für SeelsorgerInnen, PalliativmedizinerInnen, HospizärztInnen, Pflegende, SupervisorInnen und nicht zuletzt EthikerInnen erkennbar.

Mehr Infos zum Buch

Pressestimmen    
»So unterschiedlich in Zielstellung, Inhalt und Problemanzeigen die Artikel sind, so bereichernd sind sie für eigene Reflexion und Auseinandersetzung zum Beispiel in einem Palliativteam.«
Zeitschrift für Palliativmedizin (Nikolaus Krause)


Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Titel der Reihe
Edition Wege zum Menschen