Autorenporträt

Rainer Schwing


Rainer Schwing
Rainer Schwing, Diplom-Psychologe, approbierter Psychotherapeut, ist systemischer Lehrtherapeut, Supervisor und Geschäftsführer von »praxis – institut für systemische beratung« in Hanau sowie freiberuflich als Psychotherapeut, Supervisor, Organisationsberater und Coach tätig.
Mehr Infos zum Autor

Autorenporträt

Andreas Fryszer


Andreas Fryszer, Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, ist freiberuflich als Trainer, Supervisor, Organisationsberater und Coach tätig.
Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Rainer Schwing, Andreas Fryszer

Systemisches Handwerk

Werkzeug für die Praxis

6., unv. Aufl. 2013
352 Seiten mit 30 Abb. und 14 Tab. kartoniert
ISBN 978-3-525-45372-8
Vandenhoeck & Ruprecht

31,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei in D, A, CH (Versandinformationen)
In den Warenkorb
Buch
PDF eBook 25,99 € In den Warenkorb

Wer systemisch arbeitet, wird sich mit der Zeit sein Handwerkszeug passend zurechtlegen. Manchmal ist sicherlich auch ein Handbuch erforderlich, in dem man nachschlagen kann, je nachdem, in welchem Zusammenhang und mit wem man es zu tun hat. Ein solcher Werkzeugkoffer ist erst recht für diejenigen nützlich, die das systemische Handwerk erlernen oder in den ersten Gesellenjahren sind. Die beiden Autoren, erfahren als Ausbilder, Berater, Therapeuten und Supervisoren, leiten Schritt für Schritt durch die Phasen systemischer Arbeit: Beobachten, Informationen erfassen und dokumentieren, Aufträge klären, Hypothesen bilden, Ziele definieren; Maßnahmen planen und umsetzen.
Das systemische Vorgehen wird so konkret dargestellt, dass es direkt angewendet werden kann. Zahlreiche Fallbeispiele veranschaulichen die Umsetzung in den verschiedenen Feldern psychosozialer Arbeit. Kurze Skizzierungen des theoretischen Hintergrunds runden die Darstellung des jeweiligen »Werkzeugs« ab. Das beschriebene Vorgehen ist keiner systemischen Richtung verpflichtet, sondern vermittelt schulenübergreifend wertvolles Know-how für alle Arbeits- und Berufsfelder.

Mehr Infos zum Buch

Inhalt    Alles anzeigen
Pressestimmen     Alle Pressestimmen
»[...] unbedingt empfehlenswerte(r) Band.«
corax


»Dieser Band ist eine Fundgrube, ich kann ihn uneingeschränkt jedem empfehlen, der in der Sozialarbeit systemisch arbeiten möchte.«
Sozialmagazin (Johannes Herwig-Lempp)


»Das Buch ist praxisnah, spannend und sehe lebendig geschrieben. Von daher habe ich das Buch mit großem Vergnügen gelesen und kann es allen, die an Fragen zur systemischen Beratung und Therapie interessiert sind, sehr empfehlen.«
Sozial Extra (Peter Bünder)


»Hier haben zwei in Therapie, Fortbildung und Supervision erfahrenen Praktiker ihr Meisterstück vorgelegt, von dem ich mir wünsche, dass es zum Lehrbuch für die in Lehr- und Gesellenjahren befindlichen Kollegen und zum Nachschlagewerk für Ideen und Anregungen suchende PraktikerInnen wird.«
systhema (Hans-Georg Pflüger)


»Ein sehr informationsdichtes Buch, ...«
Hilda-Gymnasium.de
Zur vollständigen Besprechung

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Veranstaltungen  

17.09.2014

Vortragsabend mit Rainer Schwing

Eschweiler

Zur Veranstaltung