Empfehlen

Autorenporträt

Monika Müller


Monika Müller

Monika Müller, M. A., war Leiterin von ALPHA Rheinland, der Ansprechstelle in NRW zur Palliativversorgung, Hospizarbeit und Angehörigenbegleitung mit Sitz in Bonn. Sie ist Dozentin und Supervisorin im Bereich Trauerbegleitung und Spiritual Care. Geschäftsführende Herausgeberin von »Leidfaden – Fachmagazin für Krisen, Leid, Trauer«.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Monika Müller

Trauergruppen leiten

Betroffenen Halt und Struktur geben

2. Auflage 2016
124 Seiten kartoniert
ISBN 978-3-525-40237-5
Vandenhoeck & Ruprecht

Edition Leidfaden. -

15,00 €
PDF eBook 11,99 € KAUFEN

Trauernde Menschen haben vielfach keine Unterstützung in ihrem Umfeld. Aus Unwissenheit und Scheu vor den großen Gefühlen wehren Familienangehörige, Kollegen, Nachbarn und Freunde Klagen und andere Leidäußerungen ab. Sie erwarten ein möglichst schnelles Abklingen dieses für sie befremdlichen oder verunsichernden Zustands. Der Rückhalt in einer Gruppe aber ist für die Hinterbliebenen, erst recht als ganz allein Zurückgebliebene, von großer Bedeutung. In einer Trauergruppe erfahren sie, dass sie nicht allein sind, dass sie richtig fühlen, dass sich Trauer verändert und leichter werden kann. Vor allem erleben sie Interesse, Zuverlässigkeit, feste Strukturen, somit Halt in haltlosen Zeiten.
Das Buch bietet eine konkrete Abfolge von Trauergruppen-Terminen an, die Gruppenleiter/-innen nutzen und variieren können. Arbeitsmaterial und Kopiervorlagen sind als Download verfügbar.

Mehr Infos zum Buch

Pressestimmen    
»In handlichem Format, ästhetisch ansprechend und thematisch anspruchsvoll, bereichert die EDITION Leidfaden diejenigen Lesenden, die sich mit dem Thema Trauer (zu) beschäftigen (haben).«
Wegbegleiter (Manfred Gaspar), Heft: 2 (2015)


»Das Buch ist sorgfältig zusammengestellt, inhaltlich überlegt und praktisch umsetzbar! Die gefühlsvolle und doch sachliche Form der Mitteilung wichtiger Inhalte gelingt sympathisch,  ohne Pathos, aber engagiert!«
schule.at (DDr.Franz Sedlak), 24.04.2014


Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


News   Alle

09.05.2014

V&R auf der Messe »Leben und Tod« in Bremen

Zum 5. Mal findet in Bremen vom 8. bis 9. Mai die Messe LEBEN UND TOD statt. Mit einem breiten Angebot aus dem Bereich Trauer ist auch Vandenhoeck & Ruprecht vertreten (Halle 6, Stand K 26).

Titel der Reihe
Edition Leidfaden.