11.06.2013

»Überwachtes Deutschland« ist Buch des Monats Juni

Wir gratulieren unserem Autor:

Die Blätter für deutsche und internationale Politik, Monatszeitschrift für Politik und Wissenschaft, haben »Überwachtes Deutschland. Post- und Telefonüberwachung in der alten Bundesrepublik« von Josef Foschepoth zum Buch des Monats Juni gewählt.

Rezensent in Ausgabe 6, 2013 (S.119-122) ist Dr. Dieter Deiseroth, Richter am Bundesverwaltungsgericht Leipzig.

Weitere Informationen