Verlage der Universitäten Bonn, Mainz, Osnabrück und Wien


Bonn University Press

Die Bonn University Press ist ein Verlag, den die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und V&R unipress in Kooperation gegründet haben. Rechtlich gehört die Bonn University Press als Imprint zu V&R unipress. Die Universität steuert über den wissenschaftlichen Beirat des Rektors das Verlagsprogramm und überwacht das vereinbarte Leistungsspektrum des Verlags.
Weitere Informationen finden Sie hier.


Mainz University Press

Die Mainz University Press ist ein Verlag, den die Johannes Gutenberg-Universität Mainz und V&R unipress 2013 in Kooperation gegründet haben.
Weitere Informationen finden Sie hier.


Universitätsverlag Osnabrück

Der Universitätsverlag Osnabrück wurde im März 1995 gegründet. Seit Januar 2003 kooperieren die Universität Osnabrück und der Verlag V&R unipress GmbH. Gesellschaftsrechtlich gehört der Universitätsverlag Osnabrück als Imprint zu V&R unipress. Die Universität steuert über den wissenschaftlichen Beirat des Präsidenten das Verlagsprogramm und überwacht das vereinbarte Leistungsspektrum des Verlags.
Weitere Informationen finden Sie hier.


Vienna University Press

Die Vienna University Press ist ein Verlag, den die Universität Wien und V&R unipress in Kooperation gegründet haben. Rechtlich gehört die Vienna University Press als Imprint zu V&R unipress. Die Universität steuert über den wissenschaftlichen Beirat des Rektors das Verlagsprogramm und überwacht das vereinbarte Leistungsspektrum des Verlags.
Weitere Informationen finden Sie hier.