Autoren

  (31 Personen)

Violetta L. Waibel ist Professorin für Europäische Philosophie und Continental Philosophy am Institut für Philosophie der Universität Wien.

Mehr zum Autor

Prof. Dr. Heinz Walter, Psychologe und Psychoanalytiker, unterrichtete an den Universitäten Göttingen und Konstanz. Als Forscher konzentrierte und konzentriert er sich auf unterschiedliche Themen der menschlichen Entwicklung. Auf deren ...

Mehr zum Autor

Philippe Wampfler unterrichtet an der Kantonsschule Wettingen/Schweiz Deutsch, Philosophie und Medienkunde und ist publizistisch in Blogs und Social Media Networks aktiv.

Mehr zum Autor

Dr. theol. Christian Weber leitet das Theologische Seminar der Lutherischen Kirche (IAFTA) bei Lubumbashi in der Demokratischen Republik Kongo.

Mehr zum Autor

Karl-Christian Weber ist seit 2007 Lehrer für Latein, Geschichte und Ethik am Mönchseegymnasium in Heilbronn.

Mehr zum Autor
Philipp Wehmann unterrichtet Latein und Geschichte, bis Sommer 2007 am Gymnasium Ramstein-Miesenbach, dann an der Deutschen Schule Tokyo/Yokohama.
Mehr zum Autor

Ilka Weigand, Erzieherin und Dipl. Sozialpädagogin, war viele Jahre in der Krippe, Hort und Kindertagesstätte tätig und übernahm die Konzeption vom KIGA-Kongress, der nach fünf Jahren ein Teil der didacta – die Bildungsmesse wurde.

Mehr zum Autor

Dr. phil. Karin Wendt ist Kunsthistorikerin in Münster und Ausstellungskuratorin.

Mehr zum Autor
Beate Wenzel ist Ständige Vertreterin der Seminarleitung im Studienseminar für das Lehramt an Gymnasien in Hannover. Sie hat langjährige Erfahrung als Gymnasiallehrerin für Ev. Religion.
Mehr zum Autor

Dr. Michael Wermke ist Professor für Religionspädagogik an der Universität Jena. Er ist u.a. Herausgeber der Unterrichtsmaterialreihe Martin Luther – Leben, Werk und Wirken.

Mehr zum Autor

Dr. Monika Wertfein ist Dipl.-Psychologin und wirkt als wissenschaftliche Referentin am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) in München. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Qualität in Kindertageseinrichtungen, Pädagogik der Vielfalt, ...

Mehr zum Autor

PD Dr. Christian Wieland ist Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft am Historischen Seminar der Universität Frankfurt. Zur Zeit ist er Senior Visiting Research Fellow am St John’s College, Oxford.

Mehr zum Autor

Dr. Axel Wiemer, geb. 1968, ist Akademischer Oberrat für Evangelische Theologie/Religionspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd und Privatdozent für Biblische Theologie und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. ...

Mehr zum Autor
Dr. Andreas Wildgruber, Sozialpädagoge (Diplom, Master), ist wissenschaftlicher Referent am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) in München. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Interaktionen in der Kita, Übergänge in der frühkindlichen Bildungskarriere und ...
Mehr zum Autor

PD Dr. Lothar Willms lehrt Klassische Philologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Seine Schwerpunkte sind antike Philosophie, antikes Drama und die Sprachwissenschaft des Griechischen und Lateinischen.

Mehr zum Autor
Dr. Theo Wirth unterrichtete Latein und Griechisch an der Kantonsschule Zürich und lehrte viele Jahre lang Fachdidaktik der Alten Sprachen an der Universität Zürich.
Mehr zum Autor
Claudia Wirts, Sprachheilpädagogin/Sonderpädagogin (M. A.), ist wissenschaftliche Referentin am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) in München. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Interaktionen, Zuhörkultur und sprachliche Bildung in der Kita. Sie ist ...
Mehr zum Autor

Dr. Ulrike Witten ist Gymnasiallehrerin für Evangelische Religion und Geschichte in Halle (Saale) sowie Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Systematische Theologie, Praktische Theologie und Religionswissenschaft an der Universität ...

Mehr zum Autor

Stephanie Witt-Loers ist Trauerbegleiterin, Kinder- und Familientrauerbegleiterin, Dozentin, Buchautorin, Leiterin von Kindertrauergruppen sowie Trauerbegleiterin auch im Auftrag verschiedener Jugendämter und Kinderheime. Sie leitet das Institut ...

Mehr zum Autor
Dr. Jan Wolkenhauer, geboren 1977, hat in Freiburg i. Br. und Rom Geschichte und Latein studiert und wurde 2012 in Freiburg promoviert.
Mehr zum Autor

Rita Woll ist Diplompsychologin und Psychotherapeutin. Sie arbeitet in einem Kindergarten und in einer Förderschule, ist Lehrbeauftragte am Institut für Heil- und Sonderpädagogik der Universität Gießen und in der Lehrer- und Erzieherinnenfortbildung tätig. ...

Mehr zum Autor