Unsere Autoren

  (608 Personen)
Das Georg-Eckert-Institut erforscht als international vernetztes Zentrum für Schulbuchforschung kollektive Deutungsmuster und Identitätsangebote, die über staatliche Bildung vermittelt und institutionell abgesichert werden.
Mehr zum Autor

Dr. Dr. h.c. Gottfried Adam ist Professor für Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Mehr zum Autor

Dr. Dr. h. c. Gottfried Adam ist Professor em. an der Universität Wien, Lehrstuhl für Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät.

Mehr zum Autor

Dr Philipp Adorf is a research asssistant at Bonn University.

Mehr zum Autor

Dr. Olivier Agard ist Dozent für Germanistik an der Universität Paris IV-Sorbonne. Publikationen u. a. zu Siegfried Kracauer, Elias Canetti, Max Scheler und zur philosophischen Anthropologie.

Mehr zum Autor

Dr. Elena Agazzi ist Professorin für German Studies an der Universität Bergamo. Elena Agazzi is Full Professor for German Studies at the University of Bergamo. Her latest researches deal with the problem of cultural memory in Germany and Europe in ...

Mehr zum Autor

Prof. Dr. Mechthild Albert lehrt Iberoromanische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universität Bonn.

Mehr zum Autor
Dr. Peter-André Alt, geb. 1960, ist Professor für Neuere deutsche Literatur an der Freien Universität Berlin und seit Mai 2010 deren Präsident.
Mehr zum Autor

Dr. Karsten Altenhain ist Professor für Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Medienrecht an der Universität Düsseldorf.

Mehr zum Autor

Dr. Cristian Alvarado Leyton, Ethnologe, ist ehemaliger Postdoktorand am Graduiertenkolleg mit einem Habilitationsprojekt über die Kinder verschwundener politischer Gefangener in Argentinien.

Mehr zum Autor

Slobodanka Anti? is Assistant Professor at the Faculty of Special Education and Rehabilitation, University of Belgrade, Serbia. She is the Director of the Education Forum and a consultant for the Serbian strategy for educational development in 2020. ...

Mehr zum Autor

Der Kulturanthropologe Prof. Dr. Christoph Antweiler leitet die Abteilung für Südostasienwissenschaft am Institut für Orient- und Asienwissenschaften der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Seine Hauptforschungsregion ist Südostasien. ...

Mehr zum Autor

Prof. Dr. Kurt Appel lehrt Fundamentaltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Er ist Sprecher der Forschungsplattform »Religion and Transformation in Contemporary European Society«.

Mehr zum Autor

André Armbruster ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Helmut-Schmidt-Universität und Research Fellow an der CVJM-Hochschule.

Mehr zum Autor

Prof. Dr. Ednan Aslan lehrt Islamische Religionspädagogik an der Universität Wien.

Mehr zum Autor

Ilker Ataç, geboren 1975, ist Universitätsassistent am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien. Forschungsschwerpunkte sind Migrationspolitik und Migrationstheorien.

Mehr zum Autor

Dr. Christoph auf der Horst ist Literaturwissenschaftler und Wissenschaftshistoriker. Er leitet das Zentrum Studium Universale der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Mehr zum Autor

Prof. Dr. Uwe Backes forscht und lehrt am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der Technischen Universität Dresden.

Mehr zum Autor

Dr. phil. habil. Klaus J. Bade ist Historiker, Migrationsforscher und Politikberater. Er ist u.a. Begründer und Vorstandsmitglied des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück, an der Bade von 1982 ...

Mehr zum Autor

Prof. Dr. Joachim Bahlcke ist Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Stuttgart.

Mehr zum Autor

Dr. Andreas Bähr ist derzeit Privatdozent für Neuere Geschichte an der Freien Universität Berlin.

Mehr zum Autor

Prof. Dr. Karl Baier ist Außerordentlicher Universitätsprofessor am Institut für Religionswissenschaft der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Mehr zum Autor

Dr. Martin Baisch ist Professor für Ältere deutsche Literatur an der Universität Hamburg.

Mehr zum Autor

Wolfgang Balzer ist Professor emeritus im Fach Logik und Wissenschaftstheorie an der Universität München.

Mehr zum Autor

Dr. Michael Baumann ist Pfarrer in Wiesendangen (Kanton Zürich) und freischaffender Reformationshistoriker.

Mehr zum Autor