Empfehlen

Autorenporträt

Daniel Graf


Dr. Daniel Graf, geboren 1975, studierte evangelische Theologie in Neuendettelsau, Tübingen und Erlangen und promovierte bei Professor Dr. Jörg Frey in München. Er ist Evangelisch-Lutherischer Pfarrer in Bayern.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Daniel Graf

Unterwegs zu einer Biblischen Theologie

Perspektiven der Konzeption von Peter Stuhlmacher

1. Auflage 2011
374 Seiten gebunden
ISBN 978-3-89971-815-7
V&R unipress

65,00 €

»Unterwegs zu einer Biblischen Theologie« – so lassen sich die fünfzig Jahre theologischer Forschungsarbeit des Neutestamentlers Peter Stuhlmacher zusammenfassen. Der einstige Schüler Ernst Käsemanns entwickelte gegenüber der Bultmann-Schule sehr eigenständige Thesen, mit denen er nicht nur viele evangelische Pfarrer in Deutschland prägte, sondern auch international und interkonfessionell große Beachtung fand. Dieses Buch bietet eine umfassende Einführung in das Lebenswerk Peter Stuhlmachers. Mit dessen Forschungsschwerpunkten kommen Grundfragen neutestamentlicher Theologie in den Blick: die Bedeutung des Alten Testaments für neutestamentliche Exegese, Biblische Hermeneutik, die Deutung von Jesu Tod im Neuen Testament und die Frage nach der Historizität des messianischen Anspruches Jesu. Die Konzeption von Stuhlmachers »Biblischer Theologie des Neuen Testaments« wird kritisch beleuchtet und daraufhin analysiert, wie die Einheit in der Vielfalt neutestamentlicher Theologien zu bestimmen ist.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.