Uwe Backes

Prof. Dr. Uwe Backes forscht und lehrt am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der Technischen Universität Dresden.

Vita

  • geb. 1960
  • Studium der Politikwissenschaft, Geschichtswissenschaft und Germanistik an der Universität Trier
  • 1987 Promotion zum Dr. phil. (»Extremismus in demokratischen Verfassungsstaaten. Elemente einer normativen Rahmentheorie«)
  • 1997 Habilitation Universität Bayreuth (»Liberalismus und Demokratie – Antinomie und Synthese. Zum Wechselverhältnis zweier politischer Strömungen im Vormärz«)
  • 1997/98 Feodor Lynen-Forschungsstipendiat der Alexander von Humboldt-Stiftung am »Centre d'Étude de la Vie Politique Française« (CEVIPOF), Paris
  • 1998/99 Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (Forschungsaufenthalte in Washington D.C. und London)
  • seit März 1999 Stellvertretender Direktor am Hannah-Arendt-Institut für Totalitarismusforschung an der Technischen Universität Dresden
  • seit 2004 apl. Prof. am Institut für Politikwissenschaft, Technische Universität Dresden Gastprofessuren in Innsbruck, Paris-Nanterre, Eichstätt, Nancy und Straßburg

Mehr Infos zum Autor

Mediathek

News zum Autor   Alle

25.11.2014

Einladung zur Präsentation der Forschungsergebnisse

Mittwoch, 26. November 2014, von 11:00 bis 12:00 Uhr, Technische Universität Dresden

Alle Titel des Autors

  (13 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach:

Uwe Backes hat Beiträge veröffentlicht in

 (Titel 1-3 von 8)