Empfehlen
Die letzten Ausgaben
Ausführliche Informationen
Mehr Info zur Zeitschrift


Zeitschrift für Geschichtsdidaktik

ISSN 1610-5982

Das Forum für alle, die im Fach Geschichtsdidaktik lehren, lernen und forschen.

42,00 €
inkl. MwSt.
im Abonnement pro Jahr
93,00 €
Institutionenpreis
Der Bezug umfasst neben der gedruckten Ausgabe den Zugang zur Online-Version der Zeitschrift. Institutionen erhalten den Online-Zugang über ihre IP-Adressen.

Jahresbezugspreise jeweils zzgl. Versandkosten.
Die Abo-Bezugsdauer verlängert sich um ein Jahr, wenn keine Abbestellung bis zum 01.10. erfolgt.

Die letzten Ausgaben

Alle lieferbaren Ausgaben
2016 | 15.
Heft   PDF eJournal  
2015 | 14.
Heft   PDF eJournal  
2015 | 14.
Heft  
2014 | 13.
Heft   PDF eJournal  
2014 | 13.
Heft  
2013 | 12.
Heft   PDF eJournal  
2013 | 12.
Heft  
2012 | 11.
Heft   PDF eJournal  
2012 | 11.
Heft  
2011 | 10.
Heft  
2011 | 10.
Heft   PDF eJournal  
2010 | 9.
Heft   PDF eJournal  
2010 | 9.
Heft  

Ausführliche Informationen

Die ZfGD akzentuiert aktuelle Fragen aus allen Bereichen des Faches und dokumentiert den wissenschaftlichen Diskussionsstand der Geschichtsdidaktik. Jeder Band präsentiert einen Themenschwerpunkt, der die Forschung bündelt, sowie Forumsbeiträge, die die Breite und Vielfalt des wissenschaftlichen Diskurses spiegeln. Die ZfGD ist eine referierte Fachzeitschrift (peer review). Ausführliche Buchbesprechungen vermitteln allen Interessierten kontinuierlich eine umfassende Orientierung über neue Fachveröffentlichungen.

Die Herausgeber
Die ZfGD wird im Auftrag der Konferenz für Geschichtsdidaktik (KGD), des Verbandes der Geschichtsdidaktikerinnen und Geschichtsdidaktiker Deutschlands e.V., herausgegeben durch den amtierenden Vorstand: Thomas Sandkühler, Berlin (Vorsitzender), Charlotte Bühl-Gramer, Erlangen-Nürnberg (stellvertr. Vorsitzende), Anke John, Jena (Schatzmeisterin), Holger Thünemann, Köln (Schriftführer), Astrid Schwabe, Flensburg (Öffentlichkeitsbeauftragte, Nachwuchsarbeit).

Erscheinungsweise: jährlich mit ca. 320 Seiten. Die digitalen Ausgaben der Artikel werden in der Regel 2–4 Wochen vor der Auslieferung der gedruckten Ausgabe auf www.v-r.de veröffentlicht.

Mehr Info zur Zeitschrift

Mediathek

Downloads
Mediadaten (PDF)

Bezugsbedingungen

Ist diese Zeitschrift digital verfügbar, haben Abonnenten durch einen persönlichen Freischaltungscode Zugriff darauf, Institutionen durch die IP-Adressen ihrer Server. Bitte informieren Sie sich hier über die Freigabe Ihres Zugangs.