08.12.2015

Zum Tag der Menschenrechte!

Am 10. Dezember ist Tag der Menschenrechte! Dieser Tag wird in Erinnerung an die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte durch die Generalversammlung der UN begangen. Mit der Geschichte der Menschenrechte seit den 1940er Jahren befasst sich  Jan Eckels Studie »Die Ambivalenz des Guten«. Das Buch gewann beim aktuellen DAMALS-Buchwettbewerb den zweiten Platz in der Kategorie Einzelstudie.

Erstmals wird in diesem Buch die Entwicklung der internationalen Menschenrechtspolitik seit den 1940er Jahren dargestellt. Unerlässlich für das historische Verständnis und für eine kompetente politische Diskussion, untersucht es empirisch die vielfältigen Projekte, die im Namen der Menschenrechte verfolgt wurden, die dramatischen Auseinandersetzungen, die sie auslösten, und die ambivalenten Folgen, die sie für die Geschichte des 20. Jahrhunderts hatten.

Zu den aktuellen Buchtipps bei DAMALS


Titel zur News

  (1 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: